Was macht Politik aus islamischer Sicht schlecht?

Teilen Sie die Antwort auf Google Twitter Facebook Whatsapp Whatsapp

Was macht Politik aus islamischer Sicht schlecht?


Politik ist eng mit ihrer Auswirkung verbunden. Wenn sie zum Verfall einer Gesellschaft führt, dann ist eine Veränderung notwendig. Politik im Einklang mit dem Islam ist wünschenswert, aber leider ist die Politik heutzutage sehr korrupt. Sowohl Imam Ali als auch Imam Hassan (Friede sei mit ihnen) waren ehrlich, und wollten sich nicht zu sehr in Politik verwickeln, um sich nicht damit zu beflecken. Aus diesem Grund sollten Gelehrte heute nicht politische Positionen ausführen, sondern eher mehr als Berater handeln, um zu versichen, daß die Politik nicht gegen den Richtlinien des Islam handelt.


Teilen Sie die Antwort auf Google Twitter Facebook Whatsapp Whatsapp