Warum lehnen Schiiten jene Hadithe welche die Tugenden des Abu Bakr, Omar and Othman aufzählen ab?

Teilen Sie die Antwort auf Google Twitter Facebook Whatsapp Whatsapp

Warum lehnen Schiiten jene Hadithe welche die Tugenden des Abu Bakr, Omar and Othman aufzählen ab?


Scheich Yasser al-Habib erklärte, daß die Erfinder des bakrischen Glaubens viele Wiedersprüche in ihrem Glauben aufwiesen, wie zum Beispiel das Lobpreisen der Aischa über allen Frauen die jemals existierten, während zur gleichen Zeit in bakrischen Texten selbst viele Hadithe über ihre Sünden und Verstoße aufgezeichnet wurden, wodurch Schiiten ihre Glaubwürdigkeit in Frage stellen. Zudem kommen viele Hadithe welche sie ehren kommen oft von Aische selbst! Verlangt dies nicht alleine mehr Infragestellung und Forschung?

Und wie kann es sein, daß andere Frauen des Propheten und seine eigene Tochter nicht die gleiche Ehrung erhalten obwohl sie viel länger mit ihm lebten als Aischa und bestimmt mehr berichten konnten? Zu einem anderen Zeitpunkt fragte der Scheich auch wie es sein konnte, daß Aischa alleine an der Aufzeichnung von über 5000 Hadithe beteiligt war, während andere die viel länger mit dem Propheten lebten weniger als 100 Hadithe berichteten. Diese Tatsache alleine sollte einem zum Wiederbewerten und zur Neuuntersuchung bewegen und es ist diese Ungleichheit welche heute viele offendenkende Forscher verblüfft.


Teilen Sie die Antwort auf Google Twitter Facebook Whatsapp Whatsapp